Inspiration durch Gerhard Richter. 192 Farben

Schlagwort: Mark Rothko (Seite 1 von 1)

Contemporary art – abstract art – color field painting – Farbfeldmalerei

 

 

abstract painting

abstract painting.Die abstrakte Kunst verwendet die visuelle Sprache von Form, Gestalt, Farbe und Linie, um eine Komposition zu schaffen, die bis zu einem gewissen Grad unabhängig von visuellen Bezügen in der Welt existieren kann. 

 

 

abstrakte Malerei

abstract painting, contemporary art, abstrakte Malerei.Abstract painting. Hardly any other art movement has been able to break up the classical understanding of the image in such a lasting way and enrich it with new ideas as abstract painting. The painter leaves all interpretations to the viewer. It is a marvel full of secrets, which is precisely why it captivates the viewer. The sensual abstract color surfaces give the soul room to breathe. The works are with unimaginably beautiful and radiant surfaces.

 

painting, abstakte malerei

Abstract art, abstrakte malerei,

 

abstrakte Malereicontemporary art

Abstrakte Malerei, contemporary art, je 50 x 40 cm,

 

Farbfeldmalerei, das Meer

abstrakte malerei. Sonnenuntergang am Meer. Traumhaft leuchtende, zarte Farben.Durch die harmonische, besonders ausgewogene Gliederung und Farbigkeit, die matt-glänzende Materialität der Oberfläche, den malerischen Pinselduktus, die warmtonige Farbigkeit und die Lebendigkeit der Farbflächen entsteht ein Gemälde von sinnlicher Wirkung in herausragender Qualität. 

Who’s Afraid of Red, Yellow and Blue

Farbfeldmalerei inspiriert durch Barnett Newman.
Barnett Newman gilt heute als einer der wichtigsten Vertreter des abstrakten Expressionismus und der amerikanischen Farbfeldmalerei. Dabei wird er der Hard-Edge-Sparte der Color Field-Painter zugerechnet. Das ist zwar nicht ganz korrekt, aber auch nicht falsch. Barnett Newmans Bilder waren nicht streng geometrisch. Auch die Zips bildeten bewusst keine exakt geraden Linien. Dennoch erscheint es als passend, ihn eher dieser Stilrichtung zuzuordnen als der poetischen Richtung der Farbfeldmalerei. “Who’s Afraid of Red, Yellow and Blue”. Inspiration durch Barnett Newman, Neue Nationalgalerie Berlin. 

 

 

Farbfeldmalerei. Inspiration durch Barnett Newman

Farbfeldmalerei. Color Field Painting.Barnett Newman Maler des abstrakten Expressionismus und Farbfeldmalerei der in manchen Gemälden den sogenannten “Reißverschluss“ verwendet hat, um die räumliche Struktur seiner Gemälde zu definieren. Die Reißverschlüsse definieren die räumliche Struktur des Gemäldes und teilen und vereinen gleichzeitig die Komposition.
Thomas Peter Kausel gilt heute als Vertreter des abstrakten Expressionismus und der Farbfeldmalerei. Dabei wird er auch der Hard-Edge-Sparte der Color Field Painter zugerechnet. Das ist zwar nicht ganz korrekt, aber auch nicht falsch. Auch die Zips bildeten bewusst keine exakt geraden Linien.

Farbfeldmalerei

 

 

Color Field painting Farbfeldmalerei

Farbfeldmalerei. Die Macht der Farben. Blau wirkt beruhigend. Farben haben eine ganz besondere Wirkung auf unseren Körper und unsere Psyche.

 

 

Geometrische Kompositionen

Farbflächenmalerei Hommage a Morris Louis und Clyfford Still Auch Helen Frankenthaler, Barnett Newman, Mark Rothko sind wichtige Vertreter der Farbflächenmalerei, auch Farbfeldmalerei. Die Werke von Morris Louis sind ein wichtiges Beispiel für Farbfeldmalerei.

 

 

 

Farbfeldmalerei

Das Fest der reinen FarbenStrukturen und Farben zeigen eine unvergleichbare Schönheit. Mit dick aufgetragener Farbe, Strukturen und Oberflächenbearbeitung erzeugt Kausel eine starke Leuchtkraft der Farbe und das Werk gewinnt an Energie und zieht den Betrachter in seinen Bann.

 

 

 

Josef Albers Inspiration

Inspiration durch Josef Albers. Wichtig in den Überlegungen Kausels wird die Frage der Grenze – besser der Nichtgrenze – zwischen zwei Farben. Von ihr hängt die Wahrnehmung der Raumwirkung der Farbe ab.

 

 

Farbforschung, Farbfeldmalerei

Farbfeldmalerei als Forschungsfeld. Jede Farbe bietet eine unterschiedliche Fülle von Tonwirkungen und Glanzstufen. Die Reaktionsfähigkeit auf subtilste Lichtnuancen und Lichteinflüsse öffnet ebenfalls eine große Anzahl von Möglichkeiten. Im Lichteinfall können Unterschiede im Farbauftrag und der Pinselführung sichtbar gemacht werden. Deshalb ist die Umgebung der Bilder auch so wichtig, weil es auf die Lichtverhältnisse ankommt. Auch die Verbindung von Untergrund und Farbe erzeugt Effekte.

 

 

 

Farbfeldmalerei im Kunstverein Augsburg

Die Farbe fördert durch ihre Immaterialität die wechselseitige Entgrenzung von Bild und Betrachter oder Betrachterin. Das Bild öffnet den begrenzten konkreten Ort ins Unendliche.

 

 

 

 

Eintauchen in die Welt der 154 hochwertigen Pigmente. Farbfeldmalerei

Eintauchen in die Welt der Pigmente

Eintauchen in die Welt der Pigmente. Thomas Kausel präsentiert im Museum pure, satte Farben. Farbenfroh – das ist sicherlich einer der ersten Gedanken, die dem Betrachter der Werke von Thomas Kausel in den Kopf schießt. Der in Berlin geborene Künstler zeigt seine Werke im Museum der Stadt Bad Berleburg.

 

Kausels violete Farbfeldmalerei

Kausel malt mit den ca. 154 hochwertigen Pigmenten. Der Künstler will das Erlebnis von purer satter Farbe vermitteln. Die Farben sind wunderschön, ebenso die Komposition. Die Werke sind in ihrer starken Farbigkeit eine große Freude und eine wirkliche Bereicherung für den Betrachter.

 

 

Farbfeldmalerei mit reinen,ungemischten Pigmenten

Farbfeldmalerei gemäss Color Index

Malerei mit reinen, ungemischten Farben. Farbfeldmalerei, color field painting. Malerei nach Color Index. Der Color Index ist ein seit 1925 existierendes Nachschlagwerk aller gebräuchlichen Farbmittel.

 

 

 

Farbfeldmalerei

Was ist der Color Index Der Colour Index ist ein seit 1925 existierendes Nachschlagwerk aller gebräuchlichen Farbmittel und Farbstoffbasis-Chemikalien und gilt als Standardwerk auf dem Gebiet der Pigment- und Farbstoffchemie. Der Color Index -Klassifizierungssystem.

 

 

Farbfeldmalerei, Farbakkord

Farbfeldmalerei Hommage a Frank Stella und Kenneth Noland Die Farbfeldmalerei, auch Farbflächenmalerei oder englisch das Color Field Painting ist eine Ausdrucksform der zeitgenössischen Kunst, die sich durch homogen gefüllte Farbfelder auszeichnet. Diese Kunstrichtung entwickelte sich Mitte der 1950er Jahre in Amerika aus dem Abstrakten Expressionismus. 

 

Farbfeldmalerei, abstrakte Malerei

Markenzeichen von Kausels Werken sind die nur 154 reinen, ungemischten Pigmente („reine Farbe hat höheres Energie-Potential als gemischte; reiner ist stärker!“) und das Einschreiben des internationalen offiziellen Namens des Pigments gemäß dem Colour Index-System.

 

 

 

Color Field Painting

Die Begriffe Farbfeldmalerei, Color Field Painting oder Post-painterly-abstraction verweisen bereits auf die entscheidenden formalen Kennzeichen und sind im Bildraum angeordnete monochrome Farbflächen, die eine sublime, meditative und transzendente Erhabenheit suggerieren oder erzeugen und deren Komposition eine Ausdehnung der Farbflächen über den Rand hinaus in den Raum hinein suggeriert. Werden die Farbflächen scharf voneinander getrennt spricht man von Hard-Edge. Vertreter der Farbfeldmalerei (abstrakter Expressionismus, Color Field Painting) Mark Rothko Barnett Newman Clyfford Still Elsworth Kelly Morris Louis Kenneth Noland

Farbfeldmalerei. Galerie der Künstler, Ausstellung: ALLES IMMER JETZT

 

 

Farbfeldmalerei von Thomas Peter Kausel

Farbfeldmalerei.Ausstellung der Galerie der Künstler in München. Der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler München und Oberbayern e.V. Galerie der Künstler, Maximilianstr. 42, 80538 München zeigt Werke von über 300 Künstlerinnen und Künstler in dieser Ausstellung.

Farbfeldmalerei in grün, inspiriert von Clement Greenberg

 

Farbfeldmalerei grün

Farbfeldmalerei. Grün ist die Farbe der Hoffnung, der Stabilität und auch der Harmonie. Grün wirkt beruhigend und natürlich. Wir verbinden die Farbe Grün mit der Natur. Sehnsucht nach Ruhe und Erholung. Schöpfen Sie Energie und Ruhe um das innere Gleichgewicht wiederzufinden. Das Leben hat Farbe. Farben schaffen Wohlbefinden. Motivation und Lebensfreude. Aktionspreis: Sie können zwei Gemälde zum einmaligen Aktionspreis von Euro 250,- auswählen. Geben Sie bitte bei Bestellung Ihre Wunschnummern an.
Galerie Singulart:
 https://www.singulart.com/de/kunstwerke/thomas-peter-kausel-color-field-painting-green-1776330

Inspiration durch Gerhard Richter. Farbfelder

 

 

Farbfeldmalerei, contemporary art

Farbfeldmalerei, Contemporary art, 36 Gemälde, je 40 x 40 cm Öl auf Leinwand.Die Leuchtkraft der Farbe. Ein Werk mit Energie Kunstsammlung Universität Manila/Philippinen: “Die Farben sind wunderschön, ebenso wie die Komposition. Wir werden sie mit größter Sorgfalt aufbewahren”. Die Hamburger Kunsthalle sagt über die Werke von Kausel: “Die Werke sind in ihrer starken Farbigkeit eine große Freude und eine wirkliche Bereicherung für unsere Sammlung”. Kausels Malerei ist mit Marktwert. Seine Werke befinden sich in über 150 Museen und öffentlichen Sammlungen weltweit. Die Präsenz im Museum ist der Beweis höchster Anerkennung und Wertschätzung für einen Künstler. Kausel ist ein international bekannter Künstlerhttps://www.singulart.com/de/kunstwerke/thomas-peter-kausel-color-field-painting-1738082

 

 

 

Farbfeldmalerei in blau. Malerei mit Öl auf Leinwand, je 40 x 40 x 2 cm

Farbfeldmalerei, Öl auf Leinwand, auf Keilrahmen, je 40 x 40 x 2 cm groß.Inspiriert von der starken Leuchtkraft der Farbe. Das Werk gewinnt an Energie und zieht den Betrachter in seinen Bann. Strahlende Farben erzeugen Lebensfreude, Fröhlichkeit, Liebe, Vitalität, Vertrauen, Kontaktfreude und Selbstvertrauen. Die Werke sind stimmungsaufhellend, stimulierend und symbolisieren Kräftigung, Fröhlichkeit und positives Denken.

Farbfeldmalerei mit Öl und Acryl auf Leinwand

Farbfeldmalerei.Die minimalistische Malerei von Thomas Peter Kausel steht für die Befreiung von Überflüssigem und die konzentrierte Fokussierung auf das Wesentliche. Die im 20. Jahrhundert als Gegenbewegung zum abstrakten Espressionismus entstandene Kunstströmung erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Mit den Gemälden von Kausel schaffen Sie sich Räume in denen Sie sich wohlfühlen und entspannen können.

 

 

Farbfeldmalerei, Öl auf Leinwand in den Farben blau, grün, gelb und rot

Die minimalistische Malerei von Thomas Peter Kausel steht für die Befreiung von Überflüssigem und die konzentrierte Fokussierung auf das Wesentliche. Die im 20. Jahrhundert als Gegenbewegung zum abstrakten Espressionismus entstandene Kunstströmung erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Mit den Gemälden von Kausel schaffen Sie sich Räume in denen Sie sich wohlfühlen und entspannen können.

 

Farbfeldmalerei in der Farbe blau

Farbfeldmalerei. Meer-Assoziationen.Farbe pur, starke Energie und Schlichtheit. Kausels Malerei ist mit Marktwert und mit höchster Anerkennung und Wertschätzung durch die Fachwelt. Werke von Kausel befinden sich in über 150 Museen und öffentlichen Sammlungen weltweit. Die Präsenz im Museum ist der Beweis höchster Anerkennung und Wertschätzung für einen Künstler. Kausel ist ein international bekannter Künstler.

 

Farbfeldmalerei mit Öl und Acryl

Farbfeldmalerei.Der Minimalismus-Trend zeichnet sich ab durch klare Strukturen und Farbe. Zuhause sollte ein Ort des Wohlfühlens und der Entspannung sein. Ein Zuhause soll gemütlich, natürlich, farbenfroh, minimalistisch und elegant sein. Der gelungene Mix aus Eleganz und Reinheit verbindet gekonnt Minimalismus und schöne Dekoration. Minimalismus ist ein ganz starker Trend beim Einrichten der Wohnung. Schlichtheit ist sehr gefragt. Simplizität, Klarheit und Ästhetik Minimalistisch zu wohnen bedeutet sich auf das Nötigste zu beschränken und zu reduzieren. Dies betrifft auch die Kunstwerke an Ihrer Wand.

 

 

Farbfeldmalerei auf Leinwand mit Öl und Acryl.

Inspiration durch Gerhard Richters Werk 192 Farben.

 

Farbfeldmalerei in blau

Farbfeldmalerei mit dem reinen Pigment Blue 35.Das Pigment wird so verwendet, dass es dabei seine optische Präsenz im Bild, seine Schönheit nicht einbüßt, sondern noch steigert. Um ein Pigmentpulver auf einen Bildgrund aufzubringen braucht es zum verkleben ein Bindemittel. Thomas Peter Kausel, der nur mit reinen, ungemischten Pigmenten malt, zeigt das gleiche Pigment in einer unglaublichen Variationsbreite an optischen Wirkungen, indem er nicht nur verschiedene Bindemittel und Lösungsmittel verwendet, sondern unterschiedlichste Werkzeuge und Grundierungen und Bildträger benutzt.

 

 

Farbfeldmalerei nach Color Index mit Red 146

Farbfeldmalerei nach Color Index mit Red 146. Red 146 ist ein reines ungemischtes Pigment. Kausel malt nur mit reinen, ungemischten Farben. Das Werk ist strukturiert und 20 x 20 x 2 cm gross und auf Leinwand.

Inspiriert durch Barnett Newman

Hauptvertreter der Farbfeldmalerei war Barnett Newman

Farbfeldmalerei wurde gemeinsam entwickelt von Barnett Newman, Mark Rothko, Clyfford Still und Robert Motherwell.

Minimal Art nach Barnett Newman

Farbfeldmalerei, abstrakter Expressionismus, inspiriert durch Barnett Newman, Mark Rothko und Ad Reinhardt.

Farbfeldmalerei rot

farbfeldmalerei mit reinen, ungemischten roten Pigmenten

Farbfeldmalerei mit über 20 verschiedenen roten Farben. Alle Farben sind rein und ungemischt. Malerei auf Leinwand und Holz auf Keilrahmen.

Farbfeldmalerei. Color Field Painting. Post-painterly-abstraction.

Farbfeldmalerei, Color Field PaintingFarbfeldmalerei, auch Color Field Painting, oder post-painterly-abstraction.
Kausel knüpft an amerikanische Farbfeld-Maler wie Mark Rothko, Barnett Newman und Ad Reinhard, aber auch an europäische Repräsentanten der Monochromie wie Yves Klein und Gotthard Graubner an. Dabei arbeitet Kausel nur mit reinen, ungemischten Farben. Barnett Newman Maler des abstrakten Expressionismus und Farbfeldmalerei der in manchen Gemälden den sogenannten „“Reißverschluss“ verwendet hat um die räumliche Struktur seiner Gemälde zu definieren. Die Reißverschlüsse definieren die räumliche Struktur des Gemäldes und teilen und vereinen gleichzeitig die Komposition.

Farbfeldmalerei grün

Der Farbfeldmaler Thomas Peter Kausel

Farbfeldmalerei. Thomas Kausel malt nur mit 11 grünen, reinen, ungemischten Farben. Kausel verwendet nur diese Pigmente. Dies bedeutet für die Malerei eine Reduzierung. Mit diesen Farben erzielt Kausel eine starke Leuchtkraft und die Betrachter sind von den strahlenden Gemälden begeistert.

Werke von Thomas Kausel in öffentlichen Sammlungen/Museen

Public collection

Werke von Thomas Peter Kausel sind in obigen Museen und öffentlichen Sammlungen weltweit zu finden. Es handelt sich um renommierte und internationale Museen. Kausels Gemälde sind von Museen und von Kunstsammlern geschätzt.

 

Public collections Thomas Peter Kausel

Malerei, Gemälde in öffentlichem Besitz, in Museen. Gemälde von Thomas Kausel befinden sich in über 150 öffentliche Sammlungen und Museen.
Werke von Thomas Peter Kausel sind in obigen Museen und öffentlichen Sammlungen weltweit zu finden. Es handelt sich um renommierte und internationale Museen. Kausels Gemälde sind von Museen und von Kunstsammlern geschätzt.

Farbfeldmalerei mit reinen,ungemischten Pigmenten

Farbfeldmalerei im Rathaus Salzgitter

Kunstausstellung im Rathaus Salzgiter: “Die Kraft der reinen Farbe”. Malt Kausel Gemälde in der Farbe braun, so hat er dafür nur 8 reine Pigmente zur Verfügung. Kausel mischt keine Farben. Kausel wählt nach dem Color Index nur die reinen Pigmente aus.

Farbfeldmalerei Graphothek

Farbfeldmalerei

Thomas Kausel entwickelt mit seinen geometrischen Farbkompositionen die Malerei konsequent weiter. Die Farben erscheinen als monochrome Flächen oder als Komposition von Farbfeldern.

 

 

Inspiriert durch Mark Rothko, Barnett Newman und Robert Ryman

Vertreter der Farbfeldmalerei sind Mark Rothko Barnett Newman Clyfford Still Elsworth Kelly Morris Louis Kenneth Noland. Das Gemälde können Sie in der Graphothek Berlin für Ihr Zuhause ausleihen.

 

Farbfeldmalerei in der Graphothek Berlin

Das Bild zeigt die reine, ungemischte Farbe in allerhöchster Leuchtkraft und Qualität. Je nach Dicke und Dichte des Farbauftrags zeigt es Helligkeiten, Dunkelheiten und Intensitäten. Die Gemälde können Sie in der Graphothek Berlin ausleihen.